Heavy Metal

Aus der Ehe des Blues und des Hard Rocks, im Jahre 1970, entstand ein neues Genre das Ihr heute als Heavy Metal kennt. Unter diesem Namen gibt es heute sehr viele unterschiedliche Genres des Heavy Metal und deswegen sagt man, dass der Heavy Metal wie er im Jahre 1970 war klassischer Heavy Metal ist.

Geburtshelfer für dieses Genre des „Classic Metal“ waren ganz weit vorne Led Zeppelin, Black Sabbath und Deep Purple. Sie veränderten mit Ihrer individuellen Ausprägung den Hard Rock und durch die Einflüsse der harten Sounds, waren Sie die ersten Kinder des Heavy Metal. Black Sabbath waren mit Ihren langsamen Sounds und der düstern Ausprägung der Songs die Schöpfer des heutigen Doom Metal. Led Zeppelin und Deep Purple pflegten im Gegensatz zu Black Sabbath eine eher schnelle Spielweise und waren die ersten, denen man einen Bezug zum Speed Metal zuschreiben kann.
Eine klare Definition des Begriffs Heavy Metal wurde später erst benannt, denn anfangs war es nur eine andere Definition für noch Härtern Hard Rock. Die Bands der zweiten Generation waren es dann, die das Genre des Heavy Metal endgültig etablierten und festigten. Zu diesen Bands gehören die Scorpions, welche die erste, weltweit erfolgreiche Band aus einem nicht englisch Sprachigen Land waren. Zu Ihnen gesellen sich Judas Priest und Motörhead. Dank Judas Priest wurde auch die Modeszene dann langsam festgelegt, denn Sie traten in Lederoutfits mit Nieten auf, was heute aus der Heavy Metal Szene nicht mehr wegzudenken ist.

In den achtziger Jahren waren es dann Bands wie Iron Maiden, die den Heavy Metal richtig etablieren sollten. Mit „Number of the Beast“ und Ihrem Maskottchen „Dead Eddy“ waren Sie der Stern am Himmel des Heavy Metal. Man darf natürlich Def Leppard und Saxon nicht vergessen im Ring der Heavy Metal Götter.

Sie waren es die das Beste aus den ganzen Jahren des Heavy Metals bündelten. Heutzutage eher als Irrsinnige Gitarren Solis bezeichnet, war es das Gesicht des Heavy Metals wie man es heute noch kennt. Schnell kamen dann auch neue Themen aus der Welt der Fabeln und Mythen in das Genre und es entstand wieder eine neues Genre, denn diese Sounds kennt man heute unter dem Begriff des True Metal. Alte Geschichten von Kriegern wurden in Worte und Musik umgewandelt und so zieht man mit „William Wallace“ von Grave Digger in die Schlacht, hebt mit den „Warriors of the World United“ von Manowar gemeinsam sein Schwert in die Höhe. Der Heavy Metal ist heutzutage sehr vielschichtig geworden und wenn man die alten Götter fragen würde was Sie davon halten, würden Sie bestimmt die Hand heben und sagen, das ist Heavy Metal!

Print Friendly, PDF & Email

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*