Xaon – Solipsis

Moin moin, meine Freunde des guten Musikgeschmacks, euer Opi hat sich wieder ein Album zugelegt, um es mal unter die Lupe zu nehmen.
Schweizer sind immer etwas komisch, wie ich persönlich finde. Das neue Album „Solipsis“ ist im Death Metal einzuordenen und legt sehr großen Wert auf den melodischen Aspekt und weniger steht das harte Geballer im Vordergrund. Das typische Grunzen ist natürlich enthalten, aber das wird wieder durch normalen und ruhigen Gesang aufgelockert.

Diese Mischung ist in vielen Teilen sehr harmonisch und exakt aufeinander absgestimmt. Da dies in jedem Song zelebriert wird, wirkt die Scheibe doch sehr abwechslungsreich und ist in der Machart doch sehr solide. Man darf, wenn man das Album durchgehört durchaus sagen, gut gemacht Xaon. Das Album solltet Ihr durchaus kaufen und irgendwie in der Nähe von Dimmu Borgir ins Regal stellen, wenn Ihr euere Sammlung so schön aufgebaut habt wie der alte Opi

Print Friendly, PDF & Email

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*