UNDRESS YOUR MADNESS – Das neue Album von Pretty Maids

 

Das nunmehr 16. Studioalbum von Pretty MaidsUNDRESS YOUR MADNESS“ ist nun auf dem Markt erschienen. Einfach Perfekt und mehr als gelungen, so möchte ich das Album bezeichnen, denn es ist ein mehr als ordentliches Heavy Rock Album geworden.

Auf dem Ruhm vergangener Alben und Erfolge wurde sich nicht ausgeruht und trotz vieler schlechter Nachrichten in der jüngsten Vergangenheit der Band, hat man unbeirrt weitergemacht und mit harter Arbeit etwas Großartiges geschaffen.

Das neue Album folgt auf das erfolgreiche Album „Kingmaker“ (2016) und wird vermutlich nicht minder erfolgreich sein. Wie ein Maßanzug geschneidert und perfekt sitzend sind die Songs auf dem Album „ Undress Your Madness“.

An diesen Hard Rockern können sich noch einige jüngere Bands eine dicke Scheibe abschneiden, wenn es um Melodie Verständnis geht. Das kann man ganz klar schon beim Opener „Serpentine“ aber auch bei „Will You Still Kiss Me (If I See You)“ spüren. Mit „Slavedriver“ geht es dann schon härter zur Sache, bevor es am Ende mit „Strength Of A Rose“ etwas leicht ans Herz geht. Ein einfach tolles Album was entstanden ist.

Und dass die Jungs Ihr Handwerk verstehen zeigt sich an dem ersten Video was parallel mit der Veröffentlichung herausgekommen ist. Das Album bekommt von mir 5/6 Sternen und gehört definitiv in jede Hard Rock Sammlung. Aber was weiß ich schon, macht euch einfach euer eigenes Bild. „Keep calm, rock up your life and bang your head“ with Pretty Maids

Print Friendly, PDF & Email

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*