MOTHER BOHEMIA – Pyogenesis präsentieren erstes Lyric Video zum kommenden Album “A Silent Soul Screams”

 

Das Jahr 2020 startet mit vielen geilen Alben zu denen auch „A Silent Soul Screams“ von Pyogenesis gehören wird, welches am 24 Januar das Licht der Welt erblicken wird. Es ist nun schon das achte Studioalbum der Jungs aus Stuttgart .

Um euch schon jetzt ein wenig Appetit zu machen haben sich Pyogenesis gedacht, bringen wir doch mal ein Lyric Video heraus zum Titel „Mother Bohemia“.

Die Band kommentiert den Song auf ihrer Facebook-Seite:

“Osteuropa, slawisch, balkanisch, russisch. Aus irgendeinem Grund fühlen wir uns mit Ihnen verbunden. Aber dieses Lied ist mehr als eine Ode an deine Mentalität, die sich so sehr von unserer unterscheidet, aber sehr geschätzt wird. Es handelt sich um den tausendjährigen böhmischen Kampf im 19. Jahrhundert, der vielen der oben genannten östlichen Teile ähnlich ist. Lasst uns wissen, was ihr von dem Track ‘Mother Bohemia’ haltet, von seiner Musik, dem Text, dem Gefühl, das er euch vermittelt. Er ist Teil unseres neuen Albums “A Silent Soul Screams Loud”.”

Wir können nur sagen, dass dieser erste Eindruck vom Album mehr als vielversprechend ist. Ihr könnt das Album auf der offiziellen Seite von Pyogenesis vorbestellen. Was das Album nebenbei auch sympathisch macht ist, dass es die ganze Nummer auch auf schickem Vinyl geben wird nebst einer Spezial Box.

Ihr wollt Pyogenesis live erleben, dann müsst ihr euch den Kalender rausholen und diese Termine vormerken.

20.12.2019 (GER) Erfurt
23.01.2020 (GER) Regensburg
24.01.2020 (GER) Nürnberg
25.01.2020 (GER) Dresden
31.01.2020 (GER) Düsseldorf
01.02.2020 (GER) Frankfurt
12.02.2020 (ESP) Vigo
13.02.2020 (ESP) Salamanca
14.02.2020 (ESP) Madrid
15.02.2020 (POR) Porto
16.02.2020 (POR) Lisbon Alenquer
21.02.2020 (GER) Bremen
22.02.2020 (GER) Hannover
28.02.2020 (GER) Saarbrücken
29.02.2020 (GER) Osnabrück
06.03.2020 (GER) Hamburg
20.03.2020 (GER) Leipzig
21.03.2020 (GER) Greifswald
04.04.2020 (GER) Siegen
22.04.2020 (KAZ) Astana
23.04.2020 (KAZ) Karaganda
24.04.2020 (KAZ) Almaty
25.04.2020 (KGZ) Bishkek
16.05.2020 (GER) Sunrise Festival
21.05.2020 (GER) RAS Vatertach
13.06.2020 (GER) StöfenparkRock
25.07.2020 (GER) München
08.10.2020 (ROM) Bucharest
09.10.2020 (BGR) Sofia
23.10.2020 (UKR) Kyiv
24.10.2020 (RUS) Moscow
25.10.2020 (RUS) Kazan
31.10.2020 (RUS) Kirov
13.11.2020 (GER) Wiesbaden
14.11.2020 (GER) Bochum
27.11.2020 (GER) Würzburg
28.11.2020 (GER) Chemnitz

Print Friendly, PDF & Email

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*