Arch Enemy wollen 2020 an einem neuen Album arbeiten

Arch Enemy at W:O:A 2018. Pic by: K.Schulze

 

Arch Enemy werden nach der Tour mit Amon Amarth und Hypocrisy wieder ins Studio gehen und an einer neuen Scheibe arbeiten.

Will to Power“ das letzte Studioalbum der Schweden, ausgenommen “Coverd in Blood“, liegt schon zwei Jahre zurück und daher ist es auch langsam an der Zeit ein neues Werk in Angriff zu nehmen. Auf der Tour werden Sie auch nur ein kurzes Set von ca. 45 Minuten spielen was für viele Arch Enemy Fans relativ kurz sein dürfte, doch in Anbetracht, dass bald neues Futter kommen wird, kann man das auch verkraften.

Drummer Daniel Erlandsson teilte im Interview mit LA Metal Media mit:

„Wir schreiben nicht so viel, wenn wir auf Tour sind, denn das ist nicht die richtige Umgebung für uns. Jemand summt vielleicht eine Melodie in sein iPhone, aber mehr als das tun wir nicht. Wir müssen uns bewusst Zeit im Terminplan nehmen, wenn wir vorausplanen. ‚Okay, in diesen drei Monaten werden wir an neuer Musik arbeiten. Keine Shows dann, wir gehen nicht auf Tour.‘ 

Wir müssen das planen, denn heutzutage fühlt es sich so, dass ein Jahr wirklich schnell vergehen kann. Besonders wenn du auf Tour bist und ständig ein Muster wiederholst. Du spielst jede Nacht Konzerte, die Zeit vergeht wie im Flug, also musst du vorausplanen.

Es wird letztendlich eine neue Platte geben, eines Tages. Wir haben ein bisschen was geschrieben, aber ich denke, wir stehen da erst am Anfang. Zuallererst müssen wir durch dieses Jahr kommen. Wir haben eine weitere Konzertreise in Europa mit Amon Amarth und Hypocrisy vor uns. Das Ganze dauert bis Weihnachten. Aber kommendes Jahr planen wir, ernst zu machen in Sachen neuer Musik, und nehmen hoffentlich ein neues Album

Das ganze Interview könnt Ihr euch gern anhören, denn es ist immer schön es in den Worten des Musikers zu hören und nicht in einfachen flachen Worten zu lesen.

 

Print Friendly, PDF & Email

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*