MÖTLEY CRÜE – Hand-Operation bei Frontmann Vince Neil

Pic is a Screenshot out of the Video

 

Kaum sind die Jungs von Mötley Crüe wieder zurück auf der Bühne, da kommt auch schon die erste kleine Hiobsbotschaft von Frontmann Vince Neil herein. Dieser unterzog sich am 27. November einer Handoperation. Auf seinem Instagram Account postet Vince ein Foto in Krankenhauskleidung. Wenn man seinen Hashtag übersetzt dann wurde er wegen einer Dupuytren-Kontraktur behandelt. Diese gutartige Erkrankung des Bindegewebes kann sehr gut behandelt werden. Wir wünschen an dieser Stelle, Gute Besserung und baldige Genesung, damit wir bald deine Stimme wieder hören können, wenn du auf der Bühne stehst

 

Print Friendly, PDF & Email

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*