Spectres From The Old World – Das neue Album von Dark Fortress. Erste Details sind nun bekannt

 

Moin moin meine Freunde der Dark Metal Szene. Bald ist es soweit, dann kommt das neuen Album von DARK FORTRESS auf den Markt. Der Termin,  den Ihr im Kopf behalten solltet, ist der 28. Februar, denn dann steht „Spectres From The Old World” in den Plattenregalen.

Der Sound, so die Black Metaller aus Landshut, soll wesentlich direkter und deutlich aggressiver werden als auf den Vorgänger Alben. Die Scheibe wurde in den Woodshed Studios aufgenommen, zusammen mit V. Santura, welcher auch am Mischpult stand und die „Spectres From The Old World“ masterte. Das Artwork gibt zur neuen Scheibe gibt es schon jetzt, ebenso wie die Trackliste. Bestimmt wird es auch bald das erste Lyric Video geben. Damit die Wartezeit verkürzt wird, habe ich euch unten eine etwas ältere Nummer zum Hören an gebastelt, denn was gibt es Schöneres als die Wartezeit auf das neue Album mit etwas Black Metal zu verkürzen. „Keep calm, rock up your life and bang your head“ with Dark Fortress

Die “Spectres From The Old World”-Tracklist:

  1. Nascence (Intro)
  2.  Coalescence
  3. The Spider In The Web
  4. Spectres from the Old World
  5. Pali Aike
  6. Pazuzu
  7. Isa Pulling
  8. At Threads
  9. In Deepest Time
  10. Penrose Procession (Interlude)
  11. Swan Song
  12. Nox Irae

 

Print Friendly, PDF & Email

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*