Jägermeister – Die neue Single von Korpiklaani ist veröffentlicht und ein neuer Drummer wurde bekannt gegeben

 

Die Folk Metaler aus Finnland bleiben sich musikalisch treu und haben nun eine neue epische Hymne, mit dem schönen Titel „Jägermeister“ als EP auf den Markt gebracht. Trotz dieser musikalischen Konstante gab es doch eine Veränderung bei Korpiklaani. Matson hat die Band nach 17 Jahren an den Drums verlassen. Das mag für einige schwer wiegen, doch mit Samuli Mikkonen steht ein würdiger Nachfolger in den Startlöchern.

Via Social Media kommentierten KORPIKLAANI diesen Schritt: „Jede Reise geht irgendwann zu Ende. Nach 17 Jahren und vielen tollen Erlebnissen verlässt Matson KORPIKLAANI. Sein Nachfolger ist Samuli Mikkonen. Samuli sollte vielen aufgrund seiner vorherigen Aktivitäten mit PROFANE OMEN und JONNE ein Begriff sein. Auch auf »Kulkija« ist er bereits zu hören, hat er doch einige neue Tracks dafür eingespielt. Des Weiteren saß Samuli vertretungsweise auch schon bei BATTLE BEAST am Set. Er ist ein kraftvoller Schlagzeuger mit einer bombastischen Spielweise. Ihr werdet schon sehen!“

Samuli ergänzt: „Ich fühle mich sehr geehrt und freue mich, ab sofort ein Teil von KORPIKLAANI zu sein. Meine Reise mit ihrer Musik hat 2013 begonnen, als ich bei JONNE gespielt habe. Die künstlerische Chemie zwischen Jonne und mir hat sofort gestimmt, weshalb wir anschließend begonnen haben, gemeinsam Songs zu schreiben. Als KORPIKLAANI im Herbst 2017 »Kulkija« in den Petrax Studios aufgenommen haben, wurde ich gefragt, ob ich für ein paar Songs aushelfen könnte. Am Ende des Tages standen Aufnahmen für ‘Neito’, ‘Aallon alla’, ‘Harmaja’, ‘Kotikonnut’ sowie ‘Tuttu on tie’ zu Buche. Ich habe die Musik einfach genossen, die gemeinsame Zeit im Studio war wirklich toll. Ich bin enorm stolz auf dieses Album. Ich verfolge die Band nun schon seit rund zwei Jahrzehnten und ich kann es kaum erwarten, all ihre klasse Songs live zu spielen. Wir sehen uns auf Tour!“

 

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*