Feuersbrunst in Australien: Airbourne rufen zur Hilfe gegen die Feuerkatastrophe auf

 

Meine lieben Rock und Metal Fans da draußen, Australien braucht eure Hilfe. Die verheerenden Waldbrände in Australien kosten jeden Tag Tier- und Menschenleben. Daher solltet Ihr die Jungs von AIRBOURNE unterstützten, denn diese können nicht mehr tatenlos zusehen. Daher rufen sie euch an, um zu helfen:

“Rocker auf der ganzen Welt, falls ihr es noch nicht gehört habt: Australien brennt im wahrsten Sinne des Wortes – man kann den Rauch vom Weltall sehen und er färbte sogar die weißen Schneekuppeln über Neuseeland schwarz. Zu viele Australier haben ihre Lieben verloren; sie haben ihre Zuhause und ihr normales Leben verloren, und mehr als eine halbe Milliarde Tiere starb in diesen furchtbaren Feuern. Feuerwehrleute (von denen viele ehrenamtlich arbeiten) und das ganze Notfallpersonal – inklusive großen Zahlen von Tierärzten – tun viel mehr als ihre Pflicht und wir danken ihnen von ganzem Herzen. Australien kann ohne ihren eisernen und mutigen Einsatz, diese Feuer zu stoppen, nicht überleben. Jede Hilfe von euch wird sehr geschätzt und hilft sehr – selbst ein Pfund, ein Euro, ein Dollar oder ein Peso kann helfen. Im Anschluss findet ihr Links zu den Haupt-Charity-Organisationen, oder ihr könnt die Organisation eurer eigenen Wahl finden. Jedes Bisschen hilft, Rocker – Australien brennt.”

Jedes bisschen Hilfe ist wichtig, denn wenn Ihr da leben würdet, wärt Ihr auch froh, wenn jemand helfen würde. Viele Menschen und Tiere haben Ihr Leben gelassen in der Feuersbrunst und viele stehen ohne Hab und Gut auf der Straße. Wir Rock und Metal Heads sind doch alle eine große Familie und daher sucht euch entweder eine der hier aufgelisteten Organisationen aus oder eine die euch beliebt und helft.

 

Print Friendly, PDF & Email

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*