MMXX – Das Neue Album von Sons Of Apollo

 

Mit „MMXX“ (2020) haben Sons Of Apollo nun Scheibe Nummer zwei auf dem Markt. Der Opener „Goodbye Divinity“ geht gleich mal richtig steil. Großartige Riffs und eine Melodie die einem gleich ins Ohr geht. Einen besseren Auftakt für das Album konnte man nicht wählen. Mit „Asphyxiation“ bekommt man dann genialen Prog-Metal um die Ohren gefeuert, welcher nicht im Oldschool Gewand daher kommt sondern eher in Richtung „Five Finger Death Punch“ zielt. „New World Today“ ist mit seinen fast 17 Minuten dann doch schon etwas lang geraten und man kann durchaus den Eindruck gewinnen, dass in der Nummer jeder zeigen wollte, was er kann. Das tut der Genialität des Songs jedoch nichts, aber es vielleicht auch kürzer gegangen.

Das Langeisen der Prog-Metaler ist trotz der langen Nummer am Ende ein geniales Album, auch wenn Artwork und der Titel ein wenig plump daherkommen. Daher gibt es von uns 5/6 Sterne. Falls Ihr anderer Meinung seid, dann schreibt es uns in die Kommentare. „keep calm, rock up your life and bang your head“ with Sons Of Apollo

 

Print Friendly, PDF & Email

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*