Joseph Payne, ehemaliger Bassist von DIVINE HERESY verstorben

 

Der ehemalige Bassist von Divine Hersey  und Nile ist im Alter von 35 Jahren aus bisher ungeklärten Umständen verstorben. Dies wurde durch den ehemaligen DIVINE HERESY-Bandkollege Dino Cazares (FEAR FACTORY, ASESINO) bestätigt:

 “Unser Metal-Bruder Joseph Payne ist verstorben. Ein Weiterer, der viel zu jung gegangen ist, er war 35 Jahre alt. Ich wollte nichts sagen, bis ich die Bestätigung von seiner Familie bekommen habe, was nun der Fall ist. Zu diesem Zeitpunkt war noch keine Todesursache bekannt. Joe war ein toller Freund und ein tolles Bandmitglied, und ein unglaublicher Musiker. Auch wenn er bei DIVINE HERESY Bass spielte, war er ein unglaublicher Gitarrist. Ich sah ihn zuerst bei NILE Bass spielen und sagte sofort: ‘Ich will diesen Kerl in meiner Band haben.’ (…) Joe war ein sehr offener, lustiger Typ mit einem sehr freundlichen Wesen. Er wurde von vielen geliebt und er liebte seine Fans und Tour-Freunde. Er beschwerte sich nie, wenn es auf Tour mal anstrengend wurde. Er half immer allen und arbeitete sich den Arsch ab, als er bei DIVINE HERESY war, und ich bewunderte ihn dafür. Wir lieben dich und werden dich vermissen. Ruhe in Frieden, mein Freund. – Dino Cazares”

Deswegen entzünden wir eine weitere Kerze in diesem Jahr und sind in Gedanken bei den Angehörigen. Rest in Peace and bang your head in heaven. We will see each other again at some point

 

Print Friendly, PDF & Email

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*