GAME ZERO – Mit “BELIEVE” (A TRAGIC STORY) wurde ein weiterer Song vom kommenden Album “W.A.R – We Are Right” ausgekoppelt

 

Das kommende Album der Hard Rocker von „Game Zero“ schlägt am 28. Februar über Art Gates Records in den Plattenregalen auf. Das dritte Album “W.A.R. – We Are Right“  wird mit Sicherheit richtig reinknallen. Mit  “Believe” wurde ein Song vom Album bereits ausgekoppelt. Diesen könnt ihr euch unten im dazugehörigen Video anhören. Das Album kann ab jetzt auch vorbestellt werden.

Die Band äußerte sich zum Album wie folgt:

Das Album ist inspiriert von der wahren Geschichte von Onoda Hiroo, einem Geheimdienstoffizier der kaiserlichen japanischen Armee, der während des Zweiten Weltkriegs auf der philippinischen Insel Lubang kämpfte. Ihm war befohlen worden, den feindlichen Vormarsch zu stoppen und nicht aufzugeben, auf Kosten seines eigenen Lebens. Am Ende des Krieges im August 1945 ergab er sich nicht. Nach Kriegsende versteckte sich Onoda 29 Jahre lang auf den Philippinen. Er hatte den Rang eines Leutnants in der kaiserlichen japanischen Armee inne. Er war der vorletzte japanische “Geistersoldat”, der sich ergab.

Print Friendly, PDF & Email

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*