EX DEO – Neue Single „The Philosopher King“ erscheint demnächst

 

Vor drei Jahren veröffentlichten die Death-Metaller von „Ex Deo“ ihr Album „The Immortal Wars“. Nun meldet sich die Band mit der brandneuen Single „The Philosopher King“, welche am 13. März über Napalm Records erscheinen wird, zurück. Auf der Scheibe wird als Guest kein geringerer als „Francesco Ferrini“ von „FLESHGOD APOCALYPSE“ zu hören sein.

Frontmann Iacono: „Seit der Veröffentlichung von The Immortal Wars sind drei Jahre vergangen – ein Album, das EX DEO auf ein neues Niveau gebracht hat. Dieses Mal wollten wir nicht noch fünf Jahre warten, um neues Material zu veröffentlichen, also beschlossen wir, eine eigenständige neue Single namens „The Philosopher King“ zu veröffentlichen, während wir auf das Folgealbum zu The Immortal Wars hinarbeiten. Für diesen Track haben wir unseren Bruder, den talentierten Francesco Ferrini, um seinen Beitrag zur Orchesterpartitur gebeten. Das Lied basiert auf dem Kaiser Marcus Aurelius. Es ist ein Lied, das mich persönlich begeistert und meine Lebenserfahrungen und Schwierigkeiten erforscht. Ich bin den philosophischen Idealen dieses Mannes sehr nahe – einige habe ich nur schwer verstanden, andere habe ich übernommen.

Er ist der Autor des berühmten Buches „Meditations“ (jetzt kennen Sie den Einfluss hinter dem jüngsten KATAKLYSM-Album). Stoizismus ist etwas, das ich in den letzten Jahren immer mehr auf mein Leben angewendet habe – Selbstkontrolle, Disziplin. Marcus Aurelius, der in der Antike die größte Armee der Welt und die fortschrittlichste Gesellschaft befehligte, wurde nicht nur wirtschaftlich, sondern auch bei militärischen und sozialen Erfolgen als einer der angesehensten und wohlhabendsten Kaiser angesehen. Dies ist eine Hommage an einen der größten Roms, den Philosophen König! „

 Francesco Ferrini fügt hinzu: „Als Maurizio vorschlug, sich für eine brandneue EX DEO-Veröffentlichung zusammenzuschließen, ließ er mich sofort einkaufen! Es war unglaublich inspirierend, an diesem Song zu arbeiten, da es eine so kraftvolle Kombination aus Drama und Epik war. Ich bin sicher, jeder wird es genauso lieben wie wir. “

Print Friendly, PDF & Email

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*