DRAGONFORCE – Drummer Gee Anzalone liegt mit einer Herzmuskelentzündung im Krankenhaus

© Dragonforce bei Facebook, all rights reserved

 

Mit der Gesundheit ist nicht zu spaßen. Das weiß auch Gee Anzalone der Drummer von DRAGONFORCE. Dieser liegt mit einer Herzmuskel-entzündung im Krankenhaus und kuriert sich aus. Aus diesem Grund wird er auch auf der US-Tour fehlen. Für ihn bearbeitet Aquiles Priester die Felle auf der Tour. Viele von euch kennen Ihn vermutlich von Primal Fear wo er auch schon an den Drums gesessen hat.

Gitarrist Hermann Li äußerte sich wie folgt:“ Wir werden unseren Bruder Gee auf der kommenden US-Tour vermissen, aber die Gesundheit ist am wichtigsten. Wir wünschen Gee eine schnelle Genesung und wissen, dass er schon bald wieder mit uns auf Tour gehen wird. Wir möchten unserem Freund Aquiles danken, dass er und so kurzfristig aushilft.“

Wir von der Redaktion wünschen Gee auf diesem Wege auch Genesungswünsche.

 

Print Friendly, PDF & Email

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*