Enter Shikari – Das neue Album “NOTHING IS TRUE & EVERYTHING IS POSSIBLE”

 

„NOTHING IS TRUE & EVERYTHING IS POSSIBLE“ ist der Titel des neuen Enter Shikari Albums, welches über Membran veröffentlicht wurde. Jeder der die britische Core Band schon länger verfolgt, der weiß genau, ein einziges Genre umfasst nicht die Gesamtheit der Möglichkeiten, welche die Band in einem Album zusammenpacken kann. Das einzige sich aber wie ein roter Faden durch jedes Enter Shikari Album zieht sind die politischen Statements, welche immer wieder spitz gesetzt werden.

Wenn Ihr auf ein wenig Pop-Musik steht, dann ist „The Pressure`s On‘“ genau das richtige für euch. Wenn Ihr es etwas härter mögt, dann ist „Apocaholics Anonymous“ etwas ganz Feines für euch. Für alle die auf experimentelle Songs stehen ist dann „Waltzing Off The Face Of The Earth (1.Crescendo)“ das richtige. Kreativ wie die Jungs sind haben sie dort klassische Blasmusik mit Electro Beats gemischt und einfach etwas geniales geschaffen was man so noch nicht gesehen hat.

Das Album im gesamten ist etwas für jeden der sich mal auf was Neues einlassen möchte. Den politischen Biss bei den ganzen Songs haben „Enter Shikari“ aber in keinster Weise verloren. Das 44-minütige Album verschmilzt alle Genres, die es gibt und ist daher sehr kurzweilig und bietet jedem etwas. Daher gibt es frei von der Leber weg 5/6 Punkte mit auf den Weg.

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*