BROILERS – Alle Open Airs wurden ins kommende Jahr verlegt

Pic by : Robert Eikelpoth

 

Die Corona Pandemie zieht weiter eine Schneise der Verwüstung durch die Musiklandschaft. Nun mussten die „Broilers“ wegen der anhaltenden Krise Ihre Open Airs komplett in das kommende Jahr verschieben. Warum dieser Schritt unvermeidlich war, teilte die Band mit folgendem Statement mit:

“Es ist eine Menge Blut, Schweiß und Tränen in die Tastaturen getropft, als wir die Karten zu den Broilers Open Airs vor ein paar Monaten in den Vorverkauf gegeben haben. Euch und uns ist gemeinsam, dass wir uns tierisch auf die Shows im Sommer gefreut haben. Wir sind froh, Euch folgendes sagen zu können: Wir holen das alles nach! Alle Tickets behalten uneingeschränkt ihre Gültigkeit! Nichts muss umgetauscht werden! Was sich ändert: Wir werden durch das lange Warten nur noch mehr Bock haben! Wir werden Energie getankt haben, die raus muss! Bock 100!”

BROILERS live:

10.07.21 Essen – Stadion (verlegt vom 11.07.20)
23.07.21 Dresden – Filmnächte am Elbufer (verlegt vom 24.07.20) ausverkauft
24.07.21 Hamburg – Open Air am Volkspark (verlegt vom 25.07.20)
31.07.21 Losheim – Strandbad (verlegt vom 01.08.20)
07.08.21 Berlin – Waldbühne (verlegt vom 08.08.20)
21.08.21 Kassel – Messe (verlegt vom 15.08.20) ausverkauft
27.08.21 Rostock – IGA Park (verlegt vom 14.08.20)
03.09.21 AT-Wien – Arena Open Air (verlegt vom 09.07.20)

 

Print Friendly, PDF & Email

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*