Einparken und abrocken

 

Nachdem sich die Region auf dem Vatertag warm gerockt hat steht am Samstag, 20. Juni das nächste Autokino-Konzert der Rock am Stück-Macher an: die apoCARlypse Tribute-Night – zwei Bands mit einem zweieinhalbstündigen Live-Programm der rockig-metallischen Extraklasse.

Verdammt nah am Original

Mytallica_live©Tilo_Klein

Die Besucher dürfen sich auf eine der besten „Metallica“ Tribute Bands Deutschlands freuen: „My’tallica“. Der Vierer bietet ein authentisches Showkonzept, das der größten Metalband der Welt mehr als gerecht wird. Das Original-Equipment der Vorbilder „Metallica“, gewaltiger Live-Sound und ein abwechslungsreiches Programm sind bei „My’tallica“ lediglich der Anfang, denn das Quartett bietet in seinen Live-Shows noch viel mehr. Mit originalgetreuen „Metallica“ Live-Visuals und bandeigener Projektionstechnik treiben „My’tallica“ das Tribute-Erlebnis bei jedem Gig auf die Spitze.

Sogar „Metallica“-Schlagzeuger Lars Ulrich und der frühere Bassist Jason Newsted zeigten sich schon begeistert von „My’tallica“. Auf Rock-Fans jeder Generation wartet ein perfektes Tribute-Erlebnis – selbstverständlich mit allen Klassikern aus 35 Jahren Metallica-Geschichte.

TonLoch @ RAS 2019 Pic by K.Schulze

Damit die Open Air Arena Homberg gleich zu Beginn ordentlich in Stimmung kommt heizen als Support „TonLoch“ aus Lembach ein. Die fünfköpfige Band steht für erstklassige Rock- und Heavy Metal-Cover, interpretiert ihre Songs mit einer kraftvollen Live-Dynamik. Egal ob „AC/DC“, „Black Sabbath“ oder „Motörhead“ – die „TonLöcher“ zollen den harten Klassikern mit frischem Herzblut rockigen Tribut. Versprochen: das wird doppelt fetzen!

Autos als Festival-Area

Mit Freunden rockt sich’s am besten, besonders wenn das Auto zur privaten Festival-Area wird. Das am originellsten dekorierte Auto wird auf dem Gelände gekürt und erhält als Dankeschön vor dem Hauptact ein Rundum-Sorglos-Party-Paket.

Vorverkauf

Die Tickets für Personen auf den Vordersitzen kosten 19,80 €, für Personen auf den Rücksitzen 9,90 €, sie sind ausschließlich online unter openair.cine-royal.de erhältlich.

Bitte beachten: aufgrund er aktuellen Corona-Auflagen wird es keine Abendkasse mit Ticketverkauf vor Ort geben! Die Tickets sind einfach und schnell bestellt, der Check-In vor Ort erfolgt kontaktlos durch die Autoscheibe, wo der QR-Code gescannt wird. Das geht direkt vom Handy, das Ausdrucken des E-Tickets ist nicht nötig.

Weitere Infos online unter www.facebook.com/RockAmStueck

Print Friendly, PDF & Email

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*