DREAM THEATER – Das zweite Solo Album “Terminal Velocity” von John Petrucci erscheint bald

Pic by: Mark Maryanovic

 

Vor 15 Jahren brachte John Petrucci (Dream Theather, 2.v.r) sein erstes Soloalbum “Suspended Animation” auf den Markt. Nun soll die zweite Soloscheibe „Terminal Velocity“ im Herbst diesen Jahres auf den Markt kommen. Über die Sozialen Medien verbreitet John diese Nachricht:

“2005 kam “Suspended Animation”: Und nun, 15 Jahre später, ist das Warten beinahe vorbei! #JohnPetrucci #TerminalVelocity #Fall2020″

 

Print Friendly, PDF & Email

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*