World Collides Tour -Within Temptation und Evanescence verschieben die Europatour

 

 

Die Symphonic-Metal Bands von Within Temptation und Evanescence haben über die sozialen Medien bekannt gegeben, dass die auf den Herbst verschobene Co-Headlinder Tour, welche nun den Titel „Worlds Collide“ trägt,  wegen der anhaltenden Corona Pandemie bis in den September 2021 verschoben wurde. Die Tour im kommenden Jahr wird im Züricher Hallenstadion starten. Alle erworbenen Tickets behalten natürlich ihre Gültigkeit oder können umgetauscht werden, falls ein Tour Termin aufgrund der Fülle von Terminen nicht mehr haltbar ist. Beide Bands äußerten sich zu der nochmaligen Verschiebung der Tour wie folgt:

Within Tempation: „Aufgrund der anhaltenden Restriktionen sehen wir uns dazu gezwungen, unsere Co-Headliner-Europatour mit EVANESCENCE auf 2021 zu verschieben. Wir wissen, dass dieses Jahr nicht einfach für euch sein wird und wir werden alles in unserer Macht Stehende tun, euch da durchzubringen, indem wir weiterhin schreiben und neue Songs veröffentlichen. Zu wissen, dass wir dieses Jahr nicht für euch spielen werden, ist eine schwierige Situation für uns alle, aber die Gesundheit und das Wohlbefinden jedes Einzelnen haben Priorität. Was auch immer passieren wird, diese Tour wird stattfinden! Wir können es nicht erwarten, euch in 2021 zu sehen, alle verkauften Tickets behalten ihre Gültigkeit! Bis dahin: Passt auf euch auf.“

Evanescence: „Wir sind über alle Maßen enttäuscht, dass wir euch diesen Herbst nicht sehen werden, aber wir akzeptieren die Herausforderung, die 2020 uns gibt und kümmern uns stattdessen mit ganzem Herzen und all unserer Zeit darum, ein großartiges Album zu veröffentlichen. Freunde, wir vermissen euch unglaublich und können es kaum erwarten, diese Songs nächstes Jahr für euch zu spielen! Passt auf euch auf, bleibt gesund, wir lieben euch.“ Ihr neues Studio-Album „The Bitter Truth“ wollen EVANESCENCE im weiteren Verlauf dieses Jahres veröffentlichen.

Die „Worlds Collide“-Tour-Termine 2021 im deutschsprachigen Raum:

08.09.2021 CH-Zürich – Hallenstadion Zürich
11.09.2021 Berlin – Velodrom
14.09.2021 Leipzig – Quarterback Immobilien Arena
15.09.2021 Hamburg – Barclaycard Arena
21.09.2021 Düsseldorf – Mitsubishi Electric Hall
22.09.2021 München – Zenith
26.09.2021 Frankfurt – Festhalle

Print Friendly, PDF & Email

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*