Rock-Hard-Festival 2021 – Billing fast komplett

Pic: @ Rock-Hard-Festival

 

Das Rock-Hard-Festival 2020 ist auch eines der vielen Festival Opfer des Corona Virus. Umso genialer ist es, dass die Veranstalter es geschafft haben fast das ganze Line-Up zu halten und mit ins Jahr 2021 zu nehmen. Leider konnte „Alcest“ nicht mit ins kommende Jahr genommen werden, aber diese werden durch „Psychotic Waltz“ ersetzt. Auch ist „Insomnium“ noch nicht ganz sicher für das kommende Jahr. Somit ist das Line-Up fast identisch mit der „Lost in Corona Pandemie“ Ausgabe 2020.

Bisheriges Line-Up

ACCEPT, BLUE ÖYSTER CULT, SACRED REICH, PSYCHOTIC WALTZ, PHIL CAMPBELL AND THE BASTARD SONS play Motörhead, GRAVE DIGGER, THE NIGHT FLIGHT ORCHESTRA, ATLANTEAN KODEX, MICHAEL MONROE, HEATHEN, AXXIS, RAZOR, NIFELHEIM, VILLAGERS OF IOANNINA CITY, SUICIDAL ANGELS, SULPHUR AEON, SORCERER, HARLOTT, INDIAN NIGHTMARE,
NECK CEMETERY

Das RHF wird, wie immer Pfingsten starten, was im kommenden Jahr der 21.-23. Mai ist. Aktuell läuft schon der VVK. an. Alle Tickets aus diesem Jahr behalten Ihre Gültigkeit. Daher solltet Ihr euch sputen, wenn Ihr ein Ticket für das RHF 2021 ergattern wollt.

Seid nicht verwirrt, wenn euer Ticket bei euch eintrifft und es steht 2020 drauf. Das ist von den Veranstaltern so gewollt. Der Ticketpreis beläuft sich auf unschlagbare 97,90 € für das drei Tages Ticket inkl. Aller Gebühren. Braucht euer Zeit einen Stellplatz dann kommen da 25,90 € obendrauf. Um ein Ticket zu ergattern geht einfach auf den Shop und wenn Ihr fragen habt rund um die Tickets selbst, dann könnt Ihr unter 0231 – 56 20 14 – 20 (10 bis 17 Uhr) alles in Erfahrung bringen aber besser ist es eine Mail zu schreiben, dass erspart die Warteschlange. Schreibt daher einfach an versand@rockhard.de eure Frage.

See Ya @ Rock-Hard-Festival 2021, wenn Corona es zulässt

 

Print Friendly, PDF & Email

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*