LONG DISTANCE CALLING – Autoarena-Konzert wurde kurzfristig abgesagt

 

Das für morgen den 2.  Juli geplante Autoarena-Konzert, in Oberhausen, von LONG DISTANCE CALLING fällt leider wegen Privater Probleme aus. Die Albumpremiere des aktuellen Studio-Langspieler „How Do We Want To Live?“, welches am 26. Juni erschienen ist, fällt somit ins Wasser. Dies berichtete die Band über die sozialen Medien. Weiter heißt es, dass es keinen Nachholtermin für diesen Auftritt geben wird. Daher können alle gekauften Tickets problemlos zurückgegeben werden. Wer die Band wieder Live sehen will, der muss sich bis in den Februar gedulden, denn dann startet die „Seats & Sounds Tour Pt. II.“

Termine der Seats & Sounds Tour Pt. II.:

25.02.2021 Berlin – Passionskirche
26.02.2021 Dresden – Lukaskirche
27.02.2021 Leipzig – Anker
01.03.2021 Mannheim – Capitol
02.03.2021 Frankfurt – Jahrhunderthalle Club
03.03.2021 Stuttgart – Mozartsaal
04.03.2021 Bochum – Christuskirche
05.03.2021 Köln – E-Werk
27.03.2021 München – St. Matthäus Kirche
29.03.2021 Hannover – Pavillon
30.03.2021 Hamburg – Kleine Elbphilharmonie (ausverkauft)

 

Print Friendly, PDF & Email

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*