Alestorm – “Shit Boat (No Fans)” vom aktuellen Album “Curse Of The Crystal Coconut” als Video veröffentlicht

Pic by: Elliot Vernon, all rights reserved

 

Nach dem die Piraten-Metaller von Alestorm mit „Curse Of The Crystal Coconut“ durch die Charts geschippert sind, haben sie nun das virtuelle Video zu „Shit Boat (No Fans)“ vom aktuellen Album veröffentlicht, welches Ihr euch weiter unten anschauen könnt. Zum Video sagte die Band folgendes:

“Oh wow, jeder weiß, dass kurze Songs die besten Songs sind, also mussten wir natürlich ein Musikvideo für den kürzesten Song auf unserem Album machen. Diese Animation wurde von den lieben Leuten an der RMIT University in Melbourne zusammengestellt und bietet alles Die klassischen Elemente eines ALESTORM-Videos: Magische Mädchen-Transformationen, riesige ungarische Männer, die Scheiße in Ihren Garten werfen, Gummienten und grob gezeichnete Comic-Penisse. Viel Spaß! ”

Produzent Aaron McLoughlin ergänzt:

„Ja, die Pandemie war für alle hart, aber es wird noch viel mehr dauern, um RMIT Animation-Studenten davon abzuhalten, Piraten zu zeichnen. Die Fertigstellung des Videos dauerte 17 Wochen, und Dozent Simon Norton hat großartige Arbeit geleistet, um es unter Quarantäne zu produzieren und zu inszenieren. Jedes Teammitglied hat von zu Hause ausgearbeitet, um das epischste Piratenabenteuer zu kreieren, das Sie dieses Jahr wahrscheinlich sehen werden! “

Print Friendly, PDF & Email

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*