Eisbrecher – Zwei neue Alben angekündigt

Pic by K.Schulze @ RAS 2019

 

Corona hat die Live Konzerte lahmgelegt und somit auch die Tour von Eisbrecher. Aber die Mannen um Alexander „Alexx“ Wesselsky lassen sich davon nicht unterkriegen und hauen fette News heraus.

„Wenn wir euch live schon nicht auf den Sack gehen können, schütten wir euch halt mit Musik zu, dass ihr nicht mehr grade aushören könnt.“

Das bedeutet einfach heruntergebrochen, es sollen zwei Alben herausgebracht werden. Diesen Herbst soll zuerst „Schicksalsmelodien“ erscheinen und im März soll dann gleich noch eine weitere Platte erscheinen. Allerdings welchen Namen das Album hat, noch welcher Art das Album am Ende ist bleibt noch unter dem Eisberg verborgen, der im Atlantik schwimmt. Vielleicht findet Ihr in dem Statement der Band heraus, wie das Album heißen könnte.

Print Friendly, PDF & Email

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*