Summer Breeze 2021 – 33 Bands bestätigt

 

 

Im Rahmen der „Lost Edition“ des Summer Breeze Open Airs ließen die Veranstalter ein paar Blicke hinter die Kulissen zu und ließen die erste Sau mit den ersten 33 Bands durch Dinkelsbühl preschen. Auch das Datum, an dem das Open Air abläuft, wurde bekannt gegeben, und wie zu erwarten war, es ist wieder im August, und um genau zu sein vom 18-21. August 2021. Wenn Ihr euch die SBOA Doku noch einmal anschauen wollt, dann klickt das Video am Ende des Beitrages an und genießt nochmal zwei herrliche Stunden. Kommen wir aber mal zu den Bands, denn die interessieren euch vermutlich am meisten. Bisher vermeldet:

Alestorm, Amon Amarth, Any Given Day, Benighted, Blind Guardian, Brothers Of Metal, Bury Tomorrow, Dark Tranquility, Debauchery, Eisbrecher, Eisregen, Ensiferum, Fiddlers Green, Finntroll, Gloryhammer, Gutalax, Haggefugg, I Prevail, Jinjer,  Lord Of The Lost, Mr. Hurley und die Pulveraffen, Nekrogoblinkon  Nytt Land, Saltatio Mortis, Shadow Of Intent, Thundermother, Unleash The Archers,  Wardruna, Warkings, While She Sleeps, Within Temptation und viele mehr.

Wenn Ihr euch noch ein Ticket sichern wollt, dann beeilt euch, denn es sind nicht mehr viele vorhanden. Daher schnell auf den SBOA Shop gehen und sich ein heißbegehrtes Ticket sichern. So wie es weitere Informationen zum SBOA 2021 gibt, werden wir euch an dieser Stelle informieren. See Ya @ The Breeze.

Print Friendly, PDF & Email

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*