Interview mit “Chrissi Ferdinand”, Veranstalterin des Metalhornz Festivals

 

Auf unserem virtuellen Sofa hat Chrissi Ferdinand, die Veranstalterin des Metalhornz Festivals Platz genommen und ein paar Fragen beantwortet. Wenn Ihr Bock auf das Festival haben solltet, dann checkt es am Ende des Interviews aus. Kommen wir aber nun zu dem Interview:

Hallo Chrissi, vielen Dank das du dich unseren Fragen stellst. Dann fangen wir mal mit der ersten Frage an. Welche Erinnerungen verbindest du mit deiner Kindheit, wenn es um Musik geht?

Hallo Christian, vielen Dank für die Einladung, um auf eurer virtuellen Couch zu sitzen. Da ich ein Kind der 80er bin, denke ich oft an Musik von Motörhead, Metallica, Deep Purple, Led-Zeppelin und Judas Priest zurück.

Wann war dir klar, dass du dich im Musikbusiness bewegen wirst?

Vor sechs Jahren kam der erste Gedanke ein eigenes Event zu machen. Vor drei Jahren habe ich mich dann selbstständig gemacht.

Wolltest du die Musik schonmal ganz aufgeben?

Diese Frage ist einfach zu beantworten. Nein.

Beziehungen und Veranstaltungstechnik ist das schwer kombinierbar? Was war dabei deine schlimmste Erfahrung?

Ich habe glücklicherweise noch keine nennenswerten schlimmen Erfahrungen in diesem Bereich gemacht.

Welches sind deine Lieblingsbücher?

Da kommt meine Leidenschaft zur Notfallmedizin zu tragen. „Schauen Sie sich diese Sauerei an”, „Die Leber wächst mit Ihren Aufgaben”.

Bei dir brennt es Zuhause, welche drei Dinge rettest du auf jeden Fall vor den Flammen?

Meinen Sohn, meinen Mann und meinen Hund.

Wenn man dir 1000 Euro schenken würde, was würdest du damit spontan machen

Ich würde diese 1000 Euro Spenden an die Menschen, die hilfsbedürftig sind.

Welche Alben würdest du jmd. Andrehen den du gar nicht magst?

Irgendeins von dem Wendler.

Welche Platten deiner privaten Sammlung verdient das Prädikat „Peinlich“

Ich habe noch aus meiner Jugendzeit eine Bravo Hits im CD-Schrank.

Ist es eigentlich schwer mit Bands und Musikern zu verhandeln, wenn es um dein eigenes Festival geht?

Eigentlich nicht.

Wenn du die Welt verändern könntest, was würdest du ändern?

Zurzeit ist die Gesellschaft sehr gespalten. Es gibt zu viel Hass, Missgunst und sonstige Formen der Diskriminierung. Ich wünsche dem wäre nicht so. Es wäre schön, wenn mehr Respekt, Hilfsbereitschaft und Rücksicht in unserer Gesellschaft Platz finden würden.

Wenn du stirbst, wo sollte man dich beerdigen?

Ich möchte später eine Seebestattung. Raus ins Freie. Freiheit ist und war mir immer wichtig.

Wenn du dir ein Tattoo stechen lassen würdet, was würde niemals deine Haut zieren?

Ein Portrait von Helene Fischer. 😂

Gibt es ein Tattoo was dir peinlich ist und wenn ja welches ist es?

Mir ist kein Tattoo peinlich. Sie schreiben meine Lebensgeschichte und dafür schäme ich mich nicht.

Welche Platte würdest du einem Mann bei einem Date vorspielen, um sein Herz zu brechen?

Hämatom, Bestie der Freiheit.

Welches ist dein bis dato unerfüllter Lebenswunsch

Eine bessere Welt. Ich denke nur das dieser Wunsch nicht in Erfüllung geht.

Was denkst du über die aktuelle Lage in der Welt

Es ist einfach traurig was derzeit geschieht. Die derzeitige Lage ist nicht schön, aber dennoch ist es doch eigentlich jetzt umso wichtiger aufeinander acht zu geben und sich gegenseitig zu schützen.

Welche Beschallung wünscht du dir auf deiner Beerdigung?

Wirklich Gedanken habe ich mir darüber nicht gemacht. Schön wäre es, wenn meine Lieblingssongs laufen würden.

Was zeichnet dein Festival aus und macht es zu einem besonderen Erlebnis

Das abwechslungsreiche Line Up, die Location, das Herzblut welches drinsteckt, die Stimmung vor, auf und hinter der Bühne.

Das Metalhornz Festival findet, wenn Corona es zulässt am 12. Juni 2021 statt. Wenn Ihr Karten haben wollt, dann müsst Ihr euch beeilen, denn die Tickets aus diesem Jahr haben Ihre Gültigkeit behalten. Daher seid schnell und zögert es nicht allzu lange heraus, denn am Ende seid Ihr dann nicht mit dabei, wenn die Chrissi und Ihr Team so richtig Gas geben

 

Print Friendly, PDF & Email

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*