THE VERY END – Neues Album soll 2021 erscheinen

 

Die Mannen von „The Very End“ haben nun einen neuen Plattenvertrag mit „Apostasy Records“ unterschrieben. Die Tinte war kaum getrocknet, da kam auch schon die Ankündigung für das neue Album, welches im kommenden Jahr erscheinen soll. Ein genauer Termin ist bis dato nicht bekannt. Über den Vertrag und das neue Album äußerte sich Fronti Björn Gooßes wie folgt:

“Begeistert dürfen wir verkünden, dass THE VERY END bei Apostasy Records unterschrieben haben. Dass Veteranen wie FLESHCRAWL, NIGHT IN GALES oder OBSCENITY dort ein Zuhause gefunden haben, zeigt deutlich, dass das Label weiß, was harte Arbeit an der Front bedeutet. Wir freuen uns darauf, unsere Kräfte zu bündeln, damit wir dieses Biest endlich von der Kette lassen können. Auf eine strahlende Zukunft in diesen dunklen Zeiten!”

 

Print Friendly, PDF & Email

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*