Moonspell – ‘All Or Nothing’ vom kommenen Album “Hermitage” als Video ausgekoppelt

 

“Moonspell” bringen am 26. Februar ihr neues Album “Hermitage” über Napalm Records auf den Markt. Mit ‘All Or Nothing’ wurde nun ein weiterer Song von dem Langspieler nebst Video veröffentlicht, welchen Ihr euch weiter unten anhören könnt. Das Album könnt Ihr euch schon jetzt in verschiedenen Ausführungen vorbestellen. Regie bei dem Video zu “All Or Nothing” hat Guilherme Henriques geführt.

Über den Song äußerte sich Frontmann  Fernando Ribeiro wie folgt: “Das Video für ‘All Or Nothing’ wurde in einem leeren Theater in Portugal gedreht und steht symbolisch für unsere Tage. Einsamkeit dominiert unsere Leben und wir teilen unsere Aufmerksamkeit und Herzschläge im Groove der Dunkelheit und der Hoffnung. Bei der Gnade von allem, das sein kann und dem Nichts, mit dem wir uns im Moment auseinandersetzen müssen. Dieser Song verlässt sich auf einen intimeren melodischen Rahmen, emotional, Fast autobiografisch, der von den Freunden und Sorgen handelt, die man erlebt, wenn man Teil einer Band ist.

Das Leben ist ein Spiel, das ihr nicht gewinnen könnt. Ihr müsst einfach mitspielen. Unser Job ist erledigt, wir haben euch Freude gebracht. Von Zeit zu Zeit.”

Die “Hermitage”-Tracklist:

1. The Greater Good
2. Common Prayers
3. All Or Nothing
4. Hermitage
5. Entitlement
6. Solitarian
7. The Hermit Saints
8. Apophthegmata
9. Without Rule
10. City Quitter (Outro)

Bonus:

11. Darkness In Paradise (CANDLEMASS-Cover, LP, Deluxe Box, MC + Mediabook)
12. The Great Leap Forward (Vinyl, Deluxe Box)

 

Titelbild von Rui Vasco

Print Friendly, PDF & Email

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*