Bürgerhof Bad Zwesten – “Mufflon Burger” To Go am 19. Februar

 

Moin, Ihr Rock und Metalheads in der Nordhessischen Region. Wir haben, wenn Ihr zum Rock am Stück fahrt, einen Geheimtipp für euch. Dieser liegt zwar 12 km Weit weg vom Gelände doch ist super easy zu erreichen. Wir reden von dem Bürgerhof Bad Zwesten, in dem Inhaber Nils Kreidewolf die Küche rockt. Dort könnt Ihr euch, wenn Corona vorbei ist, ein Zimmer mieten und wie bei Muttern gemütlich ausschlafen. Nach einem leckeren Frühstück geht es dann rüber zum Gelände wo Ihr richtig abrocken könnt.

Da er auch wie die vielen andern Gastronomen vom Lockdown betroffen ist, hat er aus der Not eine Tugend gemacht und kreiert derzeit Burger, die es gewaltig in sich haben. Vor einiger Zeit gab es bei ihm den „Schwarzwaldburger“ der eher an die Metal Legende Lemmy erinnerte, denn das Brötchen, in dem das hausgemachte Pattie lag, war schwarz und in dem Pattie war etwas. Jetzt hat er für euch Rock und Metalheads einen weiteren Burger zusammengebaut.

Dieser „Mufflon Burger“ ist in seiner Beschaffenheit einzigartig, denn neben Tomaten und Zwiebeln kuscheln sich Rucola und ein Paprika Relish sowie Parmigiano zu dem Mufflon Fleisch. Als Beilage bekommt Ihr noch einen leckeren Tomate-Mozzarella Salat dazu. Diese Kombination kostet euch 15 €, was wenn die persönliche Meinung zählt, für dieses hausgemachte Stück nicht zu viel verlangt ist.

Daher schwingt am 19. Februar euren Hintern nach Bad Zwesten zum Bürgerhof und holt euch euren Megageilen Burger ab. Damit der gute Küchenrocker Nils alles beisammenhat, meldet euch bitte bis zum Dienstag dem 16. Februar per Telefon unter: 05626-922330 oder per mail: Buergerhof-bad-zwesten@web.de an. Wir werden auch vor Ort sein und das geniale Stück kosten.

Print Friendly, PDF & Email

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*