Cannibal Corpse – Vom kommenden Album “Violence Unimagined” wurde “Murderou Rampage” enthüllt

 

Am 16. April erscheint das neue Album „Violence Unimagined“ der Death Metaller von Cannibal Corpse via Metal Blade in den Plattenregalen. Mit „Murderous Rampage“ haben sie den nächsten Song, nebst Video, ausgekoppelt, welchen Ihr euch weiter unten anhören könnt. Das neue Langeisen wird 11 Songs enthalten. Alex Webster sagt über das Album: “Wir folgen dem Pfad, den wir schon seit Jahren gehen. Ich denke, wir gehen fast immer auf eine ähnliche Weise an das Songwriting heran: Jeder von uns versucht, die härtesten, erinnerungswürdigsten Songs zu schreiben, die wir machen können. Wir wollen, dass jeder Song seinen ganz eigenen Charakter hat.”

Auch gibt es mit Gitarrist Erik Rutan ein neues Band Mitglied. Einige dürften Ihn von „Morbid Angel“ her kennen. Über diesen Neuzugang sagte Webster:“ Er schrieb drei komplette Songs für das Album, die Musik und die Lyrics. Ich denke, sein Songwriting und Gitarrenspiel passen sehr gut zu unserem. Er ist auch ein sehr guter Freund von uns. Darüber hinaus ist er einer der am härtesten arbeitenden Menschen, die ich kenne.“ Hinzu kommt das Erik auch das Album komplett produziert. Wenn Ihr noch mehr erfahren wollt, dann folgt einfach dem Link.

Die “Violence Unimagined”-Tracklist:

01. Murderous Rampage
02. Necrogenic Resurrection
03. Inhumane Harvest
04. Condemnation Contagion
05. Surround, Kill, Devour
06. Ritual Annihilation
07. Follow The Blood
08. Bound And Burned
09. Slowly Sawn
10. Overtorture
11. Cerements Of The Flayed

CANNIBAL CORPSE sind:

Alex Webster – Bass
Paul Mazurkiewicz – Drums
George “Corpsegrinder” Fisher – Vocals
Rob Barrett – Gitarre
Erik Rutan – Gitarre

 

Print Friendly, PDF & Email

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*