Bornholm – Plattenvertrag mit Napalm Records unterzeichnet und neues Album angekündigt

Pic from Krisztina Mate

 

Die Pagan/Black Metaller von „BORNHOLM“ haben nun beim Label „Napalm Records“ angeheuert. Kaum war die Tinte auf dem Vertrag trocken wurde auch schon ein neues Album angekündigt. Das letzte Album „Primaeval Pantheons“ könnt Ihr euch weiter unten im Video komplett anhören. Wann das fünfte Album der Band allerdings erscheint ist bis dato nicht bekannt.

Über den Deal mit Napalm Records sagt Sänger Sahsnot folgendes: “Die Zeit ist gekommen, um euch einige tolle Neuigkeiten zu präsentieren. Wir haben die letzten zwei Jahre härter gearbeitet als je zuvor. In der Zwischenzeit hat sich die Welt völlig verändert, aber sie hatte überhaupt keinen Einfluss auf uns. Wir begannen, an unserer nächsten Platte zu arbeiten und wir haben die härteste, längste und unvergesslichste Arbeitszeit hinter uns. Daher haben wir bei Napalm Records unterschrieben, einem der besten und stärksten Plattenlabels. Es bedeutet enorme Fortschritte für uns und wir hoffen, dass die neue Platte ihren Hoffnungen gerecht wird. Wir sind ihnen sehr dankbar, denn sie vertrauen der Platte und der Band. Eine neue Ära beginnt in unserem Leben und ich denke, wir haben unseren Platz gefunden.”

BORNHOLM sind:
Sahsnot – Gitarre/Gesang
Agarez – Guitar
Charun – Bass
D – Drums

 

Print Friendly, PDF & Email

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*