Ex Deo – Vom kommenden Album “The Thirteen Years Of Nero” wurde “Imperator” veröffentlicht

 

Am 27. August erscheint das neue Album “The Thirteen Years Of Nero”  der kanadischenMetallervon ‘Ex Deo’ über Napalm Records in den Plattenläden. Von dem kommenden Album wurde nun mit ‘Imperator’ der erste Song des neuen Werks veröffentlicht. Das dazugehörige Video könnt ihr euch weiter unten anhören

Frontmann Maurizio Iacono sagt über „Imperator“: „Wir wollten eine schlagkräftige erste Single veröffentlichen und es bestand kein Zweifel, dass „Imperator“ in all seiner grandiosen Aura und Kraft die Wahl war. Auf dem Album stellt das Lied Nero als neuen Kaiser von Rom vor. Für das Video haben wir den gefeierten Videoregisseur Scott Hansen eingesetzt und gemeinsam eine Dinnerparty im wahren Nero-Stil nachgestellt, wie Sie sie noch nie zuvor gesehen haben, Sie wurden gewarnt!“

Maurizio Iacono sagt über das Album weiter: „Wenn es um das antike Rom geht, ist der Inhalt lang, reich und umfangreich, die Persönlichkeiten spiegeln jede erdenkliche Gesellschaft wider, von gerecht, fair und großzügig bis hin zu Gier, böse und gnadenlos. Die Welt, in der wir heute leben, wurde von Rom geprägt – es braucht nicht viel, um alles um sich herum in den einfachsten Dingen zu sehen. Für dieses Album war es an der Zeit, der Zeitleiste einer der umstrittensten Persönlichkeiten Roms, Nero, zu folgen. Auf diesem Album folgen wir ihm auf seiner dreizehnjährigen Reise als Kaiser von Rom und enthüllen das wahre Gesicht eines der am meisten verehrten Schurken der Welt.“

The Thirteen Years Of Nero tracklisting:
1. The Fall of Claudius
2. Imperator
3. The Head of the Snake
4. Boudicca (Queen of the Iceni) Feat. Brittney Slayes
5. Britannia: The 9th at Camulodonum
6. Trial of the Gods (Intermezzo)
7. The Fiddle & the Fire
8. Son of the Deified
9. What Artist Dies in Me…
10. The Revolt of Galba

 

Print Friendly, PDF & Email

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*