BULLET FOR MY VALENTINE – Vom selbstbetitelten Album “Bullet For My Valentine” wurde ‘Knives’ enthüllt

 

Am 22. Oktober erscheint das neue sebstbetitelte Album der Jungs von  BULLET FOR MY VALENTINE über Spinefarm/Search & Destroy in den Plattenläden. Damit Ihr wisst was euch erwartet wurde mit ‘Knives’ der erste Song vom neuen Werk als Video veröffentlicht. Das von Regisseurin Fiona Garden gedrehten Musikvideo könnt Ihr euch weiter unten anhören. Das neue Album könnt ihr euch an dieser Stelle an dieser Stelle schon jetzt vorbestellen.

Sänger Matt Tuck sagt über den Song und das Album: “Das ist der Anfang von BULLET 2.0. Er steht dafür, wo wir uns im Moment befinden. Die Musik klingt frisch, sie ist aggressiv, instinktiver und leidenschaftlicher als jemals zuvor.”

Die “Bullet For My Valentine”-Tracklist:

1. Parasite
2. Knives
3. My Reverie
4. No Happy Ever After
5. Can’t Escape The Waves
6. Bastards
7. Rainbow Veins
8. Shatter
9. Paralysed
10. Death By a Thousand Cuts

BULLET FOR MY VALENTINE sind:

Matt Tuck – Gesang, Gitarre
Michael “Padge” Paget – Gitarre
Jamie Mathias – Bass
Jason Bowld – Schlagzeug

Print Friendly, PDF & Email

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*