Powerwolf – Vom kommenden Album “Call Of The Wild” wurde ‘Beast Of Gévaudan’ enthüllt

Pic from: Matteo Vdiva Fabbiani / VDPICTURES

 

Am 16. Juli ist es endlich soweit, denn dann kommt das neue Album “Call Of The Wild” der Power-Metaller von POWERWOLF via Napalm Records auf den Markt. Nun hat die Band mit ‘Beast Of Gévaudan’ einen Song vom kommenden Werk als französische Version neu aufgelegt. Den Song könnt Ihr euch weiter unten im Lyric-Video anhören. Das Album könnt Ihr an dieser Stelle in verschiedenen Formaten vorbestellen

Über das Album sagt Gitarrist Matthew Greywolf: “Mit “Call Of The Wild” schlagen wir ein neues, spannendes Kapitel in der Geschichte von POWERWOLF auf. Das Album klingt unverkennbar nach POWERWOLF und ist gleichzeitig so viel mehr: Neben Neuland wie die keltischen Instrumentierungen in ‘Blood For Blood (Faoladh)’ oder einer waschechten Ballade wie ‘Alive Or Undead’ haben wir all unsere Trademarks nochmal auf ein neues Level gehoben. So wild, im wahrsten Sinne des Wortes, und so kraftvoll klangen wir bis dato nie. Wir können es kaum erwarten, dieses Biest von einem Album endlich mit euch allen zu teilen!”

Die “Call Of The Wild”-Tracklist:

01. Faster Than The Flame
02. Beast Of Gévaudan
03. Dancing With The Dead
04. Varcolac
05. Alive Or Undead
06. Blood For Blood (Faoladh)
07. Glaubenskraft
08. Call Of The Wild
09. Sermon Of Swords
10. Undress To Confess
11. Reverent Of Rats

Die Tracklist des “Missa Cantorem”-Bonus-Albums:

1. Sanctified With Dynamite feat. Ralf Scheepers (PRIMAL FEAR)
2. Demons Are A Girl’s Best Friend feat. Alissa White-Gluz (ARCH ENEMY)
3. Nightside Of Siberia feat. Johan Hegg (AMON AMARTH)
4. Where The Wild Wolves Have Gone feat. Doro Pesch
5. Fist By Fist (Sacralize Or Strike) feat. Matthew Kiichi Heafy (TRIVIUM)
6. Killers With The Cross feat. Björn “Speed” Strid (SOILWORK)
7. Kiss Of The Cobra King feat. Chris Harms (LORD OF THE LOST)
8. We Drink Your Blood feat. Johannes Eckerström (AVATAR)
9. Resurrection By Erection feat. Christopher Bowes (ALESTORM)
10. Saturday Satan feat. Jari Mäenpää (WINTERSUN)

 
Print Friendly, PDF & Email

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*