Rock am Stück – Neuer Headliner für den CoRASna Donnerstag gefunden.

 

Nachdem vor zwei Tagen der Donnerstag mit Eisbrecher aus produktionstechnischen Gründen gecancelt wurde, haben die Veranstalter des CoRASna Sommermärchens alle Hebel in Bewegung gesetzt und fieberhaft an einem Ersatzprogramm gebastelt. Nun haben sie heute bekanntgegeben, dass mit Annisokay ein würdiger Ersatz-Headliner gefunden wurde. Als Co-Headliner werden die Jungs von V.E.R.S.U.S mit am Start sein. Auch die Melodic-Death Metaller von In Sanity um Frontmann Erik Sollmann werden zeigen was sie können. Richtig einstimmen wird euch DJ D:Evil mit fetten Metalsounds. Das Sommermärchen CoRASna findet also in voller Länge statt. Daher seid am Donnerstag den 15 Juli ab 18 Uhr mit dabei, wenn es heißt „Abrocken und nicht zu Hause hocken“ in Fritzlar/Geismar auf dem Rock am Stück Gelände der Familie Kessler

Print Friendly, PDF & Email

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*