Steel Panther – Lexxi Foxx verlässt die Band

Pic: David Jackson

 

Pic: David Jackson

Es war ein Blitz aus heiterem Himmel doch Lexxi Foxx (2.v.R), Bassist bei “Steel Panther” steigt aus. Die Band gab dies über die sozialen Medien in Ihrem humoristischen Stil bekannt. Das Statement liest sich wie folgt: “Das Ende einer Ära. Die große Pandemie von 2020 bis 2037 hat Auswirkungen auf uns alle. Für einige eröffneten sich dadurch jedoch neue Möglichkeiten und es war ein Auslöser, die wahre Bestimmung im Leben zu suchen.

Dies ist Lexxis Geschichte. Er startete sein Nebengeschäft, ‘Sexy Lexxi’s Prettiest Pets’, um während des Lockdowns das Geld für Botox zusammenzubekommen. Aber ein Wunder geschah. Ihm wurde klar, dass seine Liebe dazu, Tiere schöner zu machen, größer war als seine Liebe dazu, selbst hübsch zu sein. Lexxi entdeckte eine größere Liebe. Vermutlich die größte von allen. Lexxi hat beschlossen, seinen Spiegel an den Nagel zu hängen und sich auf seine neue Leidenschaft zu konzentrieren: hässliche Hunde hübsch zu machen.

Wie auch immer, nach beinahe 40 Jahren, die wir zusammen gerockt haben und in denen wir STEEL PANTHER vom Viper Room zum Headliner in der Wembley Arena voranbrachten, verabschieden wir uns schweren Herzens, aber mit großartigen Heavy-Metal-Erinnerungen von Lexxi Foxx. Wir lieben dich und wünschen dir eine wunderbare Zukunft, in der du Chihuahuas Eyeliner aufträgst. STEEL PANTHER werden auch weiterhin die Welt rocken. Und auch wenn wir vielleicht niemals einen Bassisten finden werden, der genauso wunderschön ist wie Lexxi, sollte es nicht schwer sein, einen zu finden, der seinen gewaltigen Intellekt hat. Viel Glück… und auf Wiedersehen, Lexxi!”

 

 

BANDS:
STEEL PANTHER

 

Print Friendly, PDF & Email

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*