SEPULTURA – Die geplante Europatour mit Sacred Reich und Crowbar erneut verschoben

 

Wegen der noch immer unsicheren Lage bzgl. der Corona Pandemie, muss die geplante Europatournee von Sepultura, Sacred Reich und Crwobar wieder verschoben werden. Über diesen Schritt sagte SEPULTURA-Gitarrist Andreas Kisser: “Es ist wirklich schwer, schon wieder wegen der Covid-19-Beschränkungen eine Tournee zu verlegen. Wir sind dazu gezwungen, dies zu tun, damit wir sicher sein können, dass alle sicher sind und die Konzerte auch genießen können. Wir sind sehr glücklich und dankbar für die Ticketverkäufe und so ungeduldig, für euch alle zu spielen! Es wird eine kleine Weile länger dauern, aber wir werden einander bald in einer sicheren Umgebung für uns alle wiedersehen. Passt auf euch auf und hört euch “Quadra” an!”

Falls Ihr euch bereits ein Ticket gekauft haben solltet, macht euch keine Sorgen denn diese behalten auch für die neuen Termine ihre Gültigkeit.

SEPULTURA, SACRED REICH + CROWBAR live:

21.10.22 Leipzig – Hellraiser
25.10.22 AT-Wien – Arena
27.10.22 München – Backstage
28.10.22 Köln – Essigfabrik
29.10.22 CH-Pratteln – Z7
30.10.22 CH-Lausanne – Les Docks
16.11.22 Stuttgart – Im Wizemann
17.11.22 Berlin – Astra
19.11.22 Hamburg – Markthalle
21.11.22 Wiesbaden – Schlachthof

Print Friendly, PDF & Email

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*