Amorphis – Das neue Album “HALO” für Februar 2022 angekündigt

 

Das nunmehr 14. Studioalbum der Metaller von Amorphis, mit dem genialen Titel Halo, erscheint am 11. Februar 2022 über Atomic Fire Records in den Plattenläden. Bis jetzt gibt es aber noch keinen Song für euch, doch neben dem genialen Cover-Artwork gibt es schon einmal die 11 Songs des Albums für euch. Gitarrist Esa Holopainen sagt über das Album:

“Es ist ein unbeschreibliches Gefühl, dass wir als Band immer noch ziemlich anständige Musik in uns tragen. Vielleicht haben sich in diesen letzten Alben endlich Selbstkritik und lange Erfahrung vereinigt. “Halo” ist von Anfang bis Ende AMORPHIS, dabei aber härter, progressiver und organischer als der Vorgänger.”

Frontmann Tomi Joutsen sagt weiter: “Für mich klingt “Halo” im Vergleich zu den letzten beiden Platten ein wenig reduzierter. Aber nicht falsch verstehen: Wenn ein Song groß klingen muss, dann tut er das auch. Und wie!”

Über die Geschichte in dem Konzeptalbum sagt Texter Pekka: “Das Album folgt einem losen Konzept an abenteuerlichen Geschichten, die sich vor tausenden von Jahren im mythischen Norden zugetragen haben. Die Texte erzählen von einer altvorderen Zeit, in der der Mensch nach der Eiszeit durch diese verlassene boreale Welt wandert. Ich möchte den Aufstieg einer wegweisenden Kultur in einer Welt voller neuer Möglichkeiten ebenso erfassen wie die uralten Mächte des menschlichen Verstandes.”

Die “Halo”-Tracklist:

01. Northwards
02. On The Dark Waters
03. The Moon
04. Windmane
05. A New Land
06. When The Gods Came
07. Seven Roads Come Together
08. War
09. Halo
10. The Wolf
11. My Name Is Night

 

Print Friendly, PDF & Email

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*