OZZY OSBOURNE – “No More Tours 2” wurde nach 2023 verlegt

 

Wegen der aktuellen C19 Situation musste die “No More Tours 2” von Ozzy Osbourne nocheinmal verlegt werden, weil es sich vermutlich im Januar und Februar noch nicht gebessert haben wird in der Welt. Daher soll, wenn alles gut gehen sollte, die Tour, auf der er mit Judas Priest unterwegs sein wird, im Mai 2023 starten. Ozzy äußert sich dazu wie folgt:

“Aufgrund der anhaltenden Unsicherheit im Hinblick auf vollausgelastete Arenas und der nach wie vor komplizierten Reiselogistik in weiten Teilen Europas sind wir zu der schwierigen Entscheidung gekommen, meine Tour 2022 auf 2023 zu verschieben. Originaltickets behalten ihre Gültigkeit für die neuen Termine. Ich möchte allen Fans und JUDAS PRIEST für Ihre anhaltende Geduld und Unterstützung danken. OZZY!”

Ozzy Osbourne + JUDAS PRIEST live:

07.05.23 Dortmund – Westfalenhalle (verlegt vom 21.02.22)
14.05.23 München – Olympiahalle (verlegt vom 24.02.22)
21.05.23 CH-Zürich – Hallenstadion (verlegt vom 31.01.22)
24.05.23 Hamburg – Barclays Arena (verlegt vom 14.02.22)
26.05.23 Mannheim – SAP Arena (verlegt vom 11.02.22)
28.05.23 Berlin – Mercedes-Benz Arena (verlegt vom 26.01.22)

Print Friendly, PDF & Email

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*