DESTRUCTION lassen den Titeltrack vom kommenden Album “Diabolical” von der Leine

 

Die Thrash Metaller von DESTRUCTION werden am 8. April 2022 ihre 15. Studioplatte “Diabolical” über Napalm Records in die Plattenläden bringen. Damit ihr wisst was auf euch zukommt wurde nun der Titeltrack des neuen Langeisens, welchen ihr euch weiter unten im Video anschauen könnt, veröffentlicht. An dieser Stelle könnt ihr schon jetzt das Album vorbestellen, wenn euch der Titeltrack so geflasht hat wie uns.

Fronter Schmier kommentiert den “Diabolical”-Titeltrack wie folgt: “Ich liebe den Titelsong des neuen Albums. Er repräsentiert die Platte, pure alte Schule und Thrash Metal direkt ‘in your face’! Wir wollten ein Video mit all unseren Markenzeichen, also musste der Mad Butcher auch da sein! Es ist erst sein zweiter Auftritt in einem DESTRUCTION-Video überhaupt, aber mit Sicherheit auch sein bisher bemerkenswertester!”

DESTRUCTION sind:

Schmier – Bass, Vocals
Martin Furia – Gitarre
Randy Black – Drums
Damir Eskić – Gitarre

Tracklist:

01 Under The Spell
02 Diabolical
03 No Faith In Humanity
04 Repent Your Sins
05 Hope Dies Last
06 The Last Of A Dying Breed
07 State Of Apathy
08 Tormented Soul
09 Servant Of The Beast
10 The Lonely Wolf
11 Ghost From The Past
12 Whorefication
13 City Baby Attacked By Rats

Print Friendly, PDF & Email

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*