Die schwedischen Rockröhren von Thundermother haben für den 08./09. Juni zwei Konzerttermine in Deutschland geplant. Das erste Konzert soll bei Kultur auf den Halligen auf Hallig Langeness stattfinden. Das zweite Konzert am 9. August wird im Autokino Heide stattfinden. Wegen Terminlichen Problemen wurde der Auftritt auf der Hallig um einen Tag vorverlegt. Nun könnt Ihr Thundermother an zwei Tagen genießen.

 

Am 24. Juli wird das brandheiße Studioalbum „Metal Commando“ der Power-Metaller von „Primal Fear“ über Nuclear Blast in die Plattenregale kommen. Um euch hungrig auf das Album zu machen, wurde mit „I Am Alive“ als Musikvideo ausgekoppelt, welches Ihr euch weiter unten anhören könnt. Über den Song sagte Bassist/Produzent Mat Sinner folgendes:

„‚I Am Alive‘ ist der Opener des neuen Albums und auch ein Statement in der heutigen Zeit. Zwischen Double-Bass-Drum-Speed und Groove, mit fetten Gitarrenriffs und einem des besten PRIMAL FEAR-Hooklines ever. Freut euch auf einen richtigen Kracher der wirklich repräsentativ für unser neues Album „Metal Commando“ ist.“

Die „Metal Commando“-Tracklist:

  1. I Am Alive
  2. Along Came The Devil
  3. Halo
  4. Hear Me Calling
  5. The Lost & The Forgotten
  6. My Name Is Fear
  7. I Will Be Gone
  8. Raise Your Fists
  9. Howl Of The Banshee
  10. Afterlife
  11. Infinity

Bonus-CD (Ltd. Edition 2-CD-Digipak)

  1. Rising Fear
  2. Leave Me Alone
  3. Second To None
  4. Crucify Me

 

Schon am Morgen müssen wir eine Kerze anzünden, denn Dead End-Gitarrist Yuji „You“ Adachi ist an den Folgen einer Sepsis am 16. Juni verstorben. Der Gitarrist griff für die Band von 1986-1990 in die Saiten und nach seiner Rückkehr zur Band im Jahre 2009 bis zu seinem Todestag. Über Ihre Website bestätigten die verbliebenen Mitglieder den Tod Ihres Bandmitgliedes „Yuji Adachi“;

„In tiefer Trauer bestätigen wir, dass DEAD END-Gitarrist Yuji „You“ Adachi am 16. Juni 2020 an einer Blutvergiftung gestorben ist. Als DEAD ENDs Hauptkomponist schuf You einen Katalog einzigartiger Songs. Seine außergewöhnliche Kunstfertigkeit zog Fans und Musiker an, mit seiner ungewöhnlichen Technik, Ton und dem fließenden melodischen Sinn. You war ein Ausnahmegitarrist, der viele Künstler beeinflusste. Wir möchten allen, die ihn unterstützt haben, unsere tiefste Dankbarkeit aussprechen.“

Rest in Peace, Yuji.