EMERALD SUN koppeln ‚Hellbound‘ vom kommenden Album ‚KINGDOM OF GODS‘ aus

 

Unter neuer Flagge segeln die griechischen Power-Metaller EMERALD SUN jetzt, denn sie haben bei „El Puerto Records“ unterschrieben. Nun werden sie unter dieser Flagge am 28.1.2022 ihr mittlerweile fünftes Album „KINGDOM OF GODS“ auf den Markt bringen. Nun wurde mit „Hellbound“ der erste Song nebst dazugehörigem Musikvideo, welches Ihr euch weiter unten anhören könnt, veröffentlicht. Das gelungene Cover Artwork stammt aus der Feder von Michael Gladigau. Das Album könnt ihr an dieser Stelle vorbestellen und alle Freunde der digital Music sollten diesen Weg einschlagen, um das Album zu erlangen. Produziert wurde das zehn Song starke Werk von Marcos Rodriguez (Ex RAGE). Daher solltet Ihr die Augen offenhalten, denn das Album wird vermutlich ein echtes Brett.

Tracklist EMERALD SUN – “Kingdom Of Gods”

01 – Book Of Genesis
02 – Heroes On The Rise
03 – Hellbound
04 – Legions Of Doom
05 – Gaia (The End Of Innocence)
06 – Kingdom Of Gods
07 – Raise Hell
08 – The Hunter
09 – We Will Die On Our Feet
10 – Where Warriors Belong

Line-Up:
Stelios „Theo“ Tsakiridis – Vocals

Fotis Toumanidis – Bass

Teo Savage – Guitars

Pavlos Georgiadis – Guitars

Nick Kaklanis – Drums

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.