,

Persefone – Vom kommenden Album „Metanoia“ wurde „Katabasis“ enthüllt

 

Am Freitag dem 4. Februar erscheint mit „Metanoia“ das neue Album der Progressiv Rocker von PERSEFONE über Napalm Records in den Plattenregalen. Mit „Katabasis“ gibt es was von dem kommenden Werk auf die Ohren. Das dazugehörige Musikvideo könnt Ihr euch weiter unten anschauen. Über den Song verrät die Band: „‚Katabasis‘ ist der Eröffnungstrack des neuen Albums und markiert einen wichtigen Punkt, was das Konzept von ‚metanoia‘ betrifft, denn es führte uns zu den Tiefen des Seins. Dieser Song enthält viele Elemente, die man auf dem ganzen Album hören kann und wir hoffen, dass er die Hörer:innen auf der Reise willkommen heißt, die wir mit all dieser neuen Musik unternehmen wollen.“

Die „Metanoia“-Tracklist:

1. Metanoia ft. Einar Solberg
2. Katabasis
3. Architecture Of The I
4. Leap Of Faith
5. Aware Of Being Watched
6. Merkabah
7. Consciousness Part III
8. Anabasis Part I
9. Anabasis Part II ft. Steffen Kummerer, Angel Vivaldi und Merethe Soltvedt
10. Anabasis Part III

 
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert