EVANESCENCE, WITHIN TEMPTATION haben die „Worlds Collide“-Tour erneut verschoben

 

Aufgrund der aktuellen Covid-19-Situation haben sich  EVANESCENCE und WITHIN TEMPTATION wieder dafür entschieden, das ihre geplante „Worlds Collide“ Tour in den spät Herbst 2022 zu verschieben. Alle bisher erworben Tickets behalten Ihre Gültigkeit. Die Bands kommentierten diesen Schritt wie folgt:

EVANESCENCE: „Da die Welt sich so langsam wieder öffnet, waren wir sehr optimistisch, das die Tour tatsächlich im März und April stattfinden kann. Allerdings gibt es in vielen Ländern aktuell immer noch Einschränkungen und wir sind dazu gezwungen, aus logistischen Gründen eine Entscheidung zu treffen. Es bleibt uns leider keine andere Wahl, als die Tour zu verschieben, hoffentlich zum letzten Mal.“

EVANESCENCE + WITHIN TEMPTATION live:

09.11.22 München – Olympiahalle
12.11.22 CH-Zürich – Hallenstadion
23.11.22 Frankfurt – Festhalle
25.11.22 Düsseldorf – Mitsubishi Electric Halle
03.12.22 Leipzig – Leipzig Arena
07.12.22 Hamburg – Barclaycard Arena
08.12.22 Berlin – Velodrom

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.