,

Paddy and the Rats haben „After The Rain“ released

 

Am 29. April erscheint über Napalm Records das neue Album „From Wasteland To Wonderland“ der Celtic Punk Rocker von PADDY AND THE RATS in den Plattenläden. Damit ihr euch ein wenig auf das Album einstimmen könnt, wurde mit „After The Rain“ ein sehr emotionaler Song veröffentlicht, welchen Ihr euch weiter unten im Lyric-Video nicht entgehen lassen solltet. Das Album, wenn euch dieser erste musikalische Eindruck gefallen haben sollte, dann könnt Ihr an dieser Stelle das Album vorbestellen.

Über das Album sagt die Band: „Dieses Album wurde uns sehr wichtig, weil es das Letzte ist, was Bernie in seinem Leben aufgenommen hat. Wir möchten die erste Single des Albums Bernie widmen und all unsere Emotionen durch den Song ausdrücken, den wir zuerst veröffentlichen. Deshalb haben wir uns für „After The Rain“ entschieden. Es ist ein trauriges Lied, aber es hat auch eine durch und durch positive Stimmung. Traurigkeit und Verzweiflung ziehen sich durch den ganzen Song, aber mittlerweile spürt man etwas Mächtiges, wenn die Pfeife und das Akkordeon am Drop einfallen. Es vermittelt das Gefühl, dass man stark sein und weitermachen muss. Die letzte Zeile im Refrain lautet: „Nach dem Regen wird der Sonnenschein niemals derselbe sein“. Ich denke, das ist die Essenz des Songs. Die Abwesenheit von Bernie wird mit der Zeit erträglicher, aber ohne ihn wird nichts mehr so ​​sein wie zuvor.“

From Wasteland To Wonderland tracklist:

1. Wasteland
2. Ship Will Sail
3. Party Like a Pirate
4. After the Rain
5. Northern Lights
6. Matadora
7. Standing in the Storm
8. Everybody Get Up
9. Hometown Kid
10. Heartbreaker
11. Rumble Outta Here
12. The Last Hunt
13. Wonderland

PADDY AND THE RATS are:
Paddy O’Reilly – Lead Vocals, Acoustic Guitars
Sam McKenzie – Fiddle, Bagpipe, Banjo, Whistle’s
Bernie Bellamy – Accordion, Backing Vocals †
Joey MacOnkay – Guitar, Backing Vocals
Vince Murphy – Bass, Backing Vocals
Seamus Conelly – Drums

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.