,

DEEP SPACE MASK haben „Clinton Road“ veröffentlicht

 

Die französischen Doom Metaller von DEEP SPACE MASK haben beim Label von Argonauta Records unterschrieben. Kaum war die Tinte auf dem Vertrag getrocknet, da hat die Band mit „In Tenebris“ auch schon das nächste Album angekündigt. Dem noch nicht genug, denn mit  „Clinton Road“ wurde auch der erste Track des kommenden Werkes veröffentlicht, welchen Ihr euch weiter unten im dazugehörigen Musikviedo anschauen könnt.

Über den Deal mit Argonauta Records sagt Sänger Raymz:“ Ich bin stolz darauf, das Album auf dem Superlabel Argonauta Records zu veröffentlichen, einem Label, das voll und ganz meinen Werten entspricht!“

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.