,

FLUSH unterschreiben bei Wormholedeath und kündigen ihre EP „Conspiracies, Threats and Chaos“ an

 

Die finnischen Rocker von FLUSH haben beim Label von Wormholedeath unterschrieben. Kaum war die TInte auf dem Pergament getrocknet, da kündigt die Band gleich eine neue EP mit dem schönen Namen „Conspiracies, Threats and Chaos“, welche schon am 21. April erscheinen soll. Mit Kings and Queens gibt es auch schon einen Song den Ihr euch anhören solltet, denn was die Band da raushaut ist nicht von schlechten Eltern. 

Die Band sagt über die EP: Conspiracies, Threats and Chaos“ besteht aus vier neuen Songs, die im Laufe des Jahres 2021 geschrieben und aufgenommen wurden. Die EP ist selbst produziert und wurde in zwei Tagen in einem Schiffscontainer-Studio aufgenommen. Die neuen Songs sind härter und lauter als Flushs frühere Werke, bauen aber immer noch darauf auf eingängige Gitarrenriffs, unverwechselbare Melodien und aussagekräftige Texte. Drei Songs der EP werden als separate Singles veröffentlicht und von Videos unterstützt, die von der Band und ihren Mitarbeitern produziert wurden.“

1. Kings and Queens
2. Weak and Wrong
3. Cut Me Open
4. Entertainment

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.