,

Se, Josta Ei Puhuta – Vom kommenden Album “Gehenna” wurde “Kuolleena Syntynyt“ enthüllt

 

Die finnischen Melodic-Death-Metaller von Se, Josta Ei Puhuta sind von den Toten zurückgekehrt und das mit fetten News. Über Inverse Records werden sie am 22. April ihr neues Album „Gehenna“ auf den Markt bringen. Damit Ihr wisst was euch mit dem dritten Werk erwartet, wurde nun mit „Kuolleena syntynyt“ der nächste Song des kommenden Werkes nebst dazugehörigem Lyric-Video enthüllt, welches Ihr euch weiter unten anhören könnt. Das Album könnt Ihr euch aber an dieser Stelle schon jetzt vorbestellen, wenn euch das gehörte gefallen haben sollte

Sänger Samu Männikkö kommentiert: „Taten werden zunichte gemacht, das Schwert bleibt ungezückt. Der Weg ist verworren, Worte bleiben unausgesprochen und Lieder werden nicht gesungen. War dein Leben vergebens, so wird es dein Tod auch sein.“

Pic from Bahrull Marta

Tracklist von GHENNA:

01. Joka tähtiin kurkottaa
02. Gehenna
03. Kuolleena syntynyt
04. Joko viimein uskotte
05. Murskaa unelmat
06. Niille, jotka valoa etsivät
07. Jättiläisten olkapäiltä
08. Aika saattaa
09. Tänä yönä kaikki loppuu
10. Suureen tuntemattomaan

Se, Josta Ei Puhuta sind:

Samu Männikkö – Vocals
Harri Granqvist – Guitar
Heikki Matero – Guitar
Juho-Pekka Lappalainen – Bass
Teemu Roth – Session drums
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.