BLOODGOOD – Gründungsmitglied/Bassist Michael Bloodgood ist verstorben

Wieder müssen wir eine Kerze entzünden denn mit dem Bassisten Michael Bloodgood ist ein Gründungsmitglied der Hardrocker  von BLOODGOOD am 29. Juli verstorben. Diese traurige Nachricht hat die Band über die sozialen Medien mitgeteilt: „Nach einem furchtlosen Kampf, der im Februar mit einem schlimmen Schlaganfall begann, ist er nun bei unserem himmlischen Vater. Wir werden Michaels großzügigen Geist, seinen schrägen Sinn für Humor und seine musikalische Seele für immer wertschätzen. Seine Liebe für den Herrn und das Teilen des Evangeliums während seiner Zeit als Pastor und Musiker berührten unzählige Leben.“

In Gedanken sind wir bei seiner Frau Marilyn, seinen drei Söhnen, den Enkelkindern und seinen Bandkollegen die einen begnadeten Musiker und großartigen Menschen verloren haben. R.I.P. Michael!