,

Tampa Bay Buccaneers verlieren gegen die Green Bay Packers

Die Tampa Bay Buccaneers lassen die Chance auf den Ausgleich liegen und verlieren gegen die Green Bay Packers mit 14:12

Das es eine spannende Partie werden würde, war aufgrund der vielen Verletzungen in beiden Teams abzusehen. So gingen die Bucs mit 3:0  durch ein Field Goal in Führung doch Aron Rodgers machte im Gegenzug richtig Dampf und mit einem kurzen Pass auf den Rookie und an vier gedrafteten Romeo Dozbs machte er den ersten Touchdown für die Packers klar. Die Offensive Line der Buccaneers hatte mit der D-Line der Packers in den ersten beiden Quartern schwer zu kämpfen und Tom Brady gelang nichts. Seine Pässe die ankamen wurden gefumbelt und Rodgers kam immer wieder auf Feld zurück. Das setzte der Bucs Defense sehr zu und so war es dann auch nach kurzer Zeit wieder soweit, denn Mit einem Touchdown-Pass auf Allen Lazard vollendete er den zweiten Drive und sorgte für einen Halbzeitstand von 14:3.

Im dritten Quarter hatten die Packers die Entscheidung schon  fast geschafft, doch sieben Yard vor der Bucs Endzone ließ Aaron Jones den Ball nach einem Pass von Rodgers Falken und die Buccaneers kamen wieder in Ballbesitz. Doch auf der Gegenseite passierte genau das identische den Buccaneers. Doch Rodgers kam mit seiner O-Line nicht gegen die Buccaneers D-Line an. So mussten sie kurz nach dem Ballgewinn wieder punten. Das nutzen dann die Bucs zu einem 45 Yard Field Goal um auf 14-6 zu verkürzen.

Die Bucs schöpfen wieder Hoffnung als Rodgers sein Pass abgefangen wurde und bis an die 3-Yard Line getragen wurde. Zwar gelang Brady der Touchdown Pass zum 14:12 doch die anschließende Two-Point-Conversion vergaben sie, weil die Playclock abgelaufen war. So feierten die Packers in Tampa Bay ihren zweiten Saisonsieg und haben mit den Buccaneers gleichgezogen.

Next Weekend stehen dann die Nega Quarterbacks Brady und Mahoms sich gegenüber. Das wird vermutlich ein Mega Match werden.

Statistik:

Rodgers:

  • 27 / 35 Pässe angekommen für 255 Yards
  • Zwei Touchdowns
  • Eine Interception

Brady:

  • 31 / 42 angekommene Pässe für  271 Yards
  • Ein Touchdown-Pass.