,

Autumn’s Grief – „Dead By The Dawn“-Album nimmt mit genialen Tönen weiter Fahrt auf

 

Die finnische Metal-Band Autumn’s Grief werden ihr zweites Studioalbum Dead By The Dawn am 9. Dezember 2022 über Inverse Records veröffentlichen. Damit ihr euch weiter auf das Album einstimmen könnt, wurde „The Sea Of Apathy“ veröffentlicht. Den Song könnt ihr euch weiter unten im dazugehörigen Lyric-Video anschauen. Das Album Cover stammt aus der Feder von Kris Olson Art und wurde von Mikko Virtanen final bearbeitet

Die Band kommentiert den Song wie folgt: „Das Lied befasst sich mit der schädlichen Dynamik innerhalb einer Beziehung. Die Sturheit und der Stolz führen das Spiel an. Das Bedürfnis nach Besitz und Kontrolle ist zu weit gegangen. Der Wille des einen übersteigt die Wünsche des anderen und der Strick um den Hals wird immer enger. Das einst vorhandene Leuchten der Augen ist verschwunden. Aber die Zeit ist gekommen, sich aus dem Meer der Apathie zu erheben. Alle Hoffnung ist nicht verloren und jemand wird kommen, um den Schmerz zu lindern.“

Line-up:

Vocals – Noora Virtanen

Guitar & Bass – Santtu Rosén

Keyboards – Ville Skön

Autumn’s Grief – Dead By The Dawn Tracklist

01. The Tide
02. The Sea Of Apathy
03. Under The Belt Of Orion
04. Hanging In Midair
05. The Clearing
06. The Dragonfly
07. In The Presence Of The Sun
08. There Was A Light
09. They Talk To Me
10. Dead By The Dawn